Nicht Fettleibigkeit oder Rauchen sind das Problem von Männern im mittleren Alter. Sondern Einsamkeit.

Wenn Männer älter werden, tendieren sie dazu, ihre Freundschaften verfallen zu lassen. Noch ist Zeit, um etwas dagegen zu tun.

Das ist jetzt etwas off-topic weil es weder um Web-Entwicklung noch Online-Marketing geht, aber so wichtig, dass ich es teilen wollte. Ich habe letztens einen Artikel gelesen, der mich zunächst verwundert gucken hat lassen, dann aber interessiert weiterlesen und schlussendlich einsichtig werden lassen.

Bin ich gerade dabei, in eine Alters-Einsamkeit abzurutschen? Lass‘ uns das mal gemeinsam checken. Im Folgenden die Übersetzung.

Billy Baker, der Autor des Textes, sollte einen Essay zu einem bestimmten Thema verfassen. Dieses lautete „Warum Männer im mittleren Alter keine Freunde haben„. Zunächst fragte er, selbst im mittleren Alter, sich, ob das ein Scherz sei: „Wie bitte? Ich habe Dutzende von Freunden!“ Der Redakteur auf der anderen Seite berichtete ihm von mehreren Beweisen, die darauf hindeuteten, dass Männer, wenn sie altern, ihre engen Freundschaften immer loser werden lassen. Fakt sei, dass diese Vernachlässigung alle möglichen Arten von Problemen hervorrufe und einen beträchtlichen Einfluss auf ihre Gesundheit hätten.

Nach einigem Hin- und Her entschloss er sich, darüber nachzudenken, gerade weil er sich als perfekten Gegenbeweis für diese Story sah.

Weiterlesen…

Vodafone Gigaboost

Der Vodafone 100GB Gigaboost und wie ich ihn verwendet habe

Ich hatte großes Glück: Vor etwa einem Monat kam Vodafone mit der Idee um die Ecke, allen Privatkunden 100 GB Datenvolumen, dem sogenannten Gigaboost, zur Verfügung zu stellen. Sicherlich nicht allein aus guter Laune, gewisse Hintergedanken waren da natürlich mit dabei (ich spekuliere: Test der eigenen Netze, Datensammlung über den Aspekt der Nutzung, usw.). Und da bei mir gerade der betriebliche Umzug von meinem alten Büro an der Bachmühle ins neue Büro in der Ideenwerkstatt anstand, jauchzte ich auf, denn: Ich würde für ca. 4 Wochen keinen Internetanschluss haben, da dieser erst beauftragt war. Eine gute Gelegenheit, sich einmal vollkommen auf das 4G-Netz von Vodafone zu verlassen. Und so verwendete ich das Datenvolumen:

Weiterlesen…

Warum Investitionen in Startups lukrativer sind als Lotto zu spielen

Ich lese gerade das Buch „Silicon Germany“ von Christoph Keese. Ein „Aha-Erlebnis“ folgt dem anderen. Etwas weiter hinten im Buch stellt Keese folgendes klar: Würden die Deutschen in Startups investieren anstatt in Lotto, gäbe es nicht nur mehr Gewinner, sondern man würde auch der Wirtschaft helfen. Er führt das so an:

Weiterlesen…

Google Konto

Google Nutzer? Es wird wieder Zeit für ein Backup!

Ich habe es mir angewöhnt, einmal im Jahr meine bei Google angesammelten Daten wie E-Mails, Kontakte und Kalendereinträge für die Fall der Fälle zu exportieren und damit ein Backup bei mir zu Hause zu haben. Zwischen Weihnachten und Silvester ist es dann meistens so weit. Im Folgenden zeige ich kurz, welche einfachen Schritte dazu notwendig sind.

Weiterlesen…

Albert Brückmann im Interview

Interview im „Immigrant Entrepreneur“ über meine Herkunft und meine Visionen

Vor einigen Wochen hat mich die Gründerin des Immigrant Entrepreneur Blogs zu einem Interview gebeten, nachdem wir uns bei Lidl kennengelernt hatten. Dort habe ich gemeinsam mit meinem derzeitigen Geschäftspartner, Löhr & Partner, das Projekt „SpeakStaff for Business“ vorgestellt. Nachdem Luba Heinze mitbekommen hatte, dass ich als kleines Kind von 14 Tagen nach Deutschland kam, hat sie mich gefragt, ob sie mir nicht ein paar Fragen stelle dürfe.

Weiterlesen…