Produkteinführung Bullsmoker

  • Projektbeschreibung

Für die Einführung eines neuen Smokers, der Männerherzen höher schlagen lässt, wurde ich für die Gesamt-Planung der Marketing-Kampagne hinzugezogen. Hier ein paar Eckdaten zum Gerät selbst:

  • vollautomatische, digitale Temperaturregelung mit Innovative-BBQ-Technology
  • Smoker und Grill in einem – vollautomatische Zündung
  • Der Dauerbrenner mit riesigem Pelletbehälter: 18 Kilo Fassungsvermögen
  • Temperaturen von 80°C bis 260°C in 5°C Stufen sowie extrem Räuchermodus.
  • Das Steak hat Angst im Dunkeln? Kein Problem: beleuchteter Innenraum
  • Riesige Grillfläche seiner Klasse (4.200 cm²)
  • optional erweiterbar auf  sagenhafte 6.350 cm²

Grillen, Smokern, Braten, Garen und Backen in nur einem Gerät, vieles ist mit dem Pelletsmoker BS1000 von Bullsmoker möglich. In diesen Genuss sollten natürlich auch viele neue Kunden kommen.

Meine Leistungen

Zunächst startete ich eine umfangreiche Marktanalyse. Anschließend wurden die Mitbewerber und deren Produkte klassifiziert und eingeordnet. Das Preis-/Leistungs-Verhältnis kam dabei beim Bullsmoker als einzigartiges Verkaufsargument zum Tragen. Kein anderer Anbieter konnte mit den Vorteilen des Bullsmokers zum Einstiegspreis von ca. €1000,- punkten.

Der Online-Shop

Der Online-Shop bestand schon vorher und sollte optisch und technisch beibehalten werden, auch wenn ich der Meinung war, dass durch eine Optimierung noch deutlich professioneller aufgetreten werden könnte. Wir erstellten daher nur SEO-optimierten Content und platzierten diesen im Ratgeber auf der Seite.

Outreach und Kampagnen

Das anschließende Outreach brachte wertvolle Referenzen: Mehrere Youtube-Grillkanäle präsentierten den Bullsmoker und sorgten damit für wertvolles, authentisches Feedback.

Mithilfe des Contents und der Referenzen erstellten wir anschließend AdWords- und Facebook-Kampagnen, die den Verkauf dann ankurbeln sollten. Nach der Erstellung von Personas hatten wir ein solides Gefühl, wer die Zielgruppe unseres Produktes war und konnten die “targeted campaigns” perfekt ausrichten.

Das Resultat

Die emotionale Aufmachung der Kampagne kam vor allem bei Männern gut an. Auch wenn ich keine konkrete Verkaufszahlen nennen kann, war schon im September klar, dass die Produktion für das folgende Jahr 2018 hochgefahren werden muss. 

  • Weitere Einblicke
  • Projektadresse
  • Projektzeitraum

2017

  • Soziale Netzwerke
Erfahrungen & Bewertungen zu Albert Brückmann