Lancy Elektromedizin

  • Projektbeschreibung

Für Lancy Elektromedizin, das von der Geschäftsführerin Birgitt Lantzberg geleitet wird, habe ich einen neuen Onlineshop auf Basis von WooCommerce aufgesetzt, da der alte Online-Shop von der Performance, den Verkäufen und funktionalen Möglichkeiten sehr eingeschränkt war und nicht zufriedenstellte.

Zunächst starteten wir jedoch mit einer umfangreichen Keyword-Recherche, um die neue Website inhaltlich vorzuplanen. Nachdem die Struktur der Seite stand, wurde Google AdWords als Marketing-Instrument hinzugeschaltet. 

Ein weiterer Vermarktungsweg war das Affiliate-System, das ich an den WooCommerce-Shop angeschlossen habe. Über diesen Weg werden Umsätze aus dem Shop direkt den Werbetreibenden zugewiesen und können auch automatisch über PayPal ausbezahlt werden.

Ein umfangreich einsetzbares Newsletter-System ermöglicht das Versenden von automatischen Kampagnen nach der Erstellung von Blog-Posts oder die Pflege von verschiedenen Listen direkt in WordPress und ohne Kosten von Drittanbietern.

Auch über Amazon wurden die Produkte von Lancy Elektromedizin vertrieben. Ich half dem Unternehmen dabei, den Einstieg auf die Verkaufsplattform zu finden und die Produkte über Amazon FBA direkt versenden zu lassen.

1500% Umsatzzuwachs Online - ein absolutes Vorzeige-Projekt!

Der Umsatzzuwachs über Online-Verkäufe nach den oben beschriebenen Schritten ließ sich nach einem Jahr auf bemerkenswerte 1500% beziffern. Damit gehört inkontinenz-behandeln.net zu den Projekten, die ein starkes Vorzeige-Potential besitzen.

  • Weitere Einblicke
  • Projektadresse
  • Projektzeitraum

bis heute

  • Soziale Netzwerke
Erfahrungen & Bewertungen zu Albert Brückmann